Operations Director Germany

Director of Operations

Standort: Deutschland

Über Customs Support Group

Die Customs Support Group mit Sitz in Rotterdam, Niederlande ist ein führender unabhängiger Anbieter von Zolldienstleistungen in Europa. Mit mehr als 550 Zollexperten bietet das Unternehmen mehr als 7.000 Kunden ein umfassendes Angebot an zollbezogenen Dienstleistungen.

Customs Support verfügt über 40 Niederlassungen in mehreren europäischen Ländern (Niederlande, Belgien, Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Polen) sowie über ein Netzwerk von Partnern in weiteren europäischen Ländern. Durch die vielen Standorte und das Partnernetzwerk ist Customs Support in unmittelbarer Nähe zu Kunden, Logistikknotenpunkten und Zollämtern, was langjährige Beziehungen und lokale Einblicke für seine vielen internationalen Kunden gewährleistet.

In den letzten Jahren hat sich die Customs Support Group als ein schnell wachsendes und dynamisches Unternehmen erwiesen, das neben einem starken organischen Wachstum 18 Add-Ons erfolgreich akquirieren und integrieren konnte. Darüber hinaus investiert das Unternehmen in die Digitalisierung von zollrelevanten Prozessen für seine Kunden, in einer Branche, für die aufgrund des Brexit ein erheblicher Anstieg der Nachfrage erwartet wird.

Stellenprofil: Vertrieb, Marketing, Compliance und HR

Die Digitalisierung und Internationalisierung von Customs Support sowie der Brexit bieten eine einzigartige Chance für beschleunigtes organisches Wachstum. Der/die Kandidat/in (m/w/d) wird für die Steuerung der Vertriebs-, Marketing-, Compliance- und HR-Aktivitäten für die Gruppe in Deutschland verantwortlich sein. Die Rolle wird im Büro in Emmerich oder Helmstedt angesiedelt sein. Der/die Kandidat/in (m/w/d) berichtet direkt an den Country Director und wird eng mit den entsprechenden Abteilungen unter der Leitung in Rotterdam, Niederlande, zusammenarbeiten.

Aufgaben:

  • Definiert, implementiert und führt die operative Strategie der Funktionen im Land aus;
  • Setzt, kommuniziert und verfolgt KPIs, um eine kontinuierliche Verbesserung dieser Abläufe zu gewährleisten;
  • Verwaltet und fördert die Leistung des Zollteams, um die Produktivität zu maximieren und Risiken zu minimieren;
  • Stellt die Erreichung der budgetären Leistung sicher, indem er klare Ziele setzt und überwacht;
  • Stellt sicher, dass die Vorgänge in Übereinstimmung mit den Compliance-Anforderungen durchgeführt werden;
  • Verwaltet die Compliance-Richtlinien des Unternehmens effektiv und überwacht die Compliance-KPIs;
  • Verwaltet die HR-Richtlinien des Unternehmens und leitet das deutsche HR-Team;
  • Entwickelt eine leistungsstarke Servicekultur innerhalb der Export-, Import-, Zoll- und Abwicklungsabteilungen;
  • Interagiert mit Kunden in Abstimmung mit verschiedenen Abteilungen der Gruppe;
  • Unterstützung der Vertriebsaktivitäten für größere Kunden außerhalb Deutschlands in enger Zusammenarbeit mit den Länderverantwortlichen;
  • Sicherstellung einer effizienten Umsetzung des Brexit-Volumens;
  • Unterstützung bei der Integration von akquirierten und zukünftig zu akquirierenden Unternehmen inkl. Harmonisierung von Wertversprechen, Branding, Prozessen und Preisen über die Einheiten hinweg;
  • Überprüfung und Optimierung der Preise für bestehende Kunden und Definition einer klaren Preisstrategie.

 

Qualifikationen:

  • Umfassende Kenntnisse des Zollgeschäfts sowie Kenntnisse in der Logistik;
  • Eine nachgewiesene Erfolgsbilanz in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Compliance HR;
  • Demonstriert starke Kommunikationsfähigkeiten;
  • Ausgezeichnetes Verhandlungsgeschick;
  • Starke Problemlösungsmentalität;
  • Leichte Fähigkeit, fundierte Entscheidungen zu treffen;
  • Daten- und KPI-gesteuerte Denkweise.

 

Persönliche Eigenschaften des/der Kandidaten/Kandidatin (m/w/d)

  • Sehr ehrgeizig mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz;
  • Unternehmerische Denkweise mit einem starken Bestreben nach wirtschaftlichem Erfolg;
  • Hohes Energielevel und starker Antrieb, Engagement, um Veränderungen zu bewirken;
  • Schneller und pragmatischer Arbeitsstil, geht Herausforderungen sofort an und bringt die Dinge zu Ende;
  • Bereitschaft, Veränderungen herbeizuführen und eine Weltklasse-Organisation aufzubauen;
  • Bereitschaft zu reisen, da Tochtergesellschaften und Kunden über mehrere europäische Länder verteilt sind;
  • Höchste Ansprüche an Leistung und persönliches Verhalten;
  • Teamplayer und Teambuilder: Führen von vorne;
  • Offen und ethisch im gesamten Umgang;
  • Begabt in analytischer und emotionaler Intelligenz;
  • Erforderliche Sprachkenntnisse sind fließend Deutsch und Englisch, weitere Sprachen sind ein starkes Plus.

 

Wenn Sie sich direkt bewerben möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

One file only.
256 MB limit.
Allowed types: pdf, doc, docx, zip.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Jaylene Matser
Corporate Recruiter

Telefon-Nummer: +31 (0)6 34268975
recruitment-nl@customssupport.com
https://www.linkedin.com/in/jaylenematser

Eine Akquise aufgrund dieser Vakanz ist nicht erwünscht.