PM

Customs Support verstärkt seine europäische Präsenz durch die Übernahme der Portmade Gruppe

Martijn Rijk

12/07/2022

Projektleiter Marketing

Customs Support, die Nummer eins der digitalen Zollagenturen in Europa, gibt die Übernahme von Portunes, besser bekannt als Portmade, bekannt. Mit dieser Akquisition unterstreicht Customs Support die Wichtigkeit umfassender Zollkenntnisse und einer lokalen Präsenz mit strategischen Büros in Kundennähe an den wichtigsten Logistik-Hotspots in Belgien und den Niederlanden.

Über Portmade

Portmade wurde 1996 gegründet und ist der führende Zolldienstleister, der wertvolles globales Wissen und Erfahrung im Bereich Logistik und Zollaktivitäten bietet. Von seinen Heimathäfen in Belgien und den Niederlanden aus bietet Portmade Zollabwicklungen und -erklärungen, Zollberatung, digitale Zolllösungen sowie Gasmessung und Gas-Messberichte (Gas-Free-Zertifikate) an. Das engagierte Team von über 50 Mitarbeitern arbeitet eng mit seinen Kunden zusammen und bietet so ein über Jahre gewachsenes Fachwissen, eine Spezialisierung auf Zollthemen und die Unterstützung bei Zollanmeldungen in den Beneluxländern an. Zu den vielen langjährigen Kunden gehören Reedereien, Schifffahrtsgesellschaften, Terminals, Logistikdienstleister und große Spediteure und Verlader.

Portmade ist ein Pionier im digitalen Zollgeschäft und hat in den letzten Jahren viel Aufwand in die Digitalisierung gesteckt. So konnte die Qualität erhöht, die Abläufe optimiert und die Verfahren noch effizienter gestaltet werden. Das Team von Portmade ist erfahren und gut ausgebildet. Das Führungsteam ist in verschiedenen lokalen, nationalen und internationalen Interessengruppen wie Forward Belgium, National Customs Forum, Alfaport und CLECAT aktiv. Portmade ist sowohl AEO (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter) als auch ISO 9001:2015 zertifiziert.

"Die Gelegenheit, sich Customs Support, dem digitalen Marktführer im Bereich der Zollabwicklung anzuschließen, wird unseren Kunden noch mehr Möglichkeiten für digitale Zolllösungen und einen breiteren Zugang zu Zollfachwissen in Europa bieten. Kunden werden von modernsten digitalen Lösungen für Zolldienstleistungen in ganz Europa profitieren. Mit dem kombinierten Know-how der Teams von Portmade und Customs Support können wir unseren Kunden ein umfassendes Zollwissen bieten!'' - Jef Hermans, Geschäftsführer der Portmade Gruppe.

"Mit Portmade erweitern wir unsere Präsenz in den Beneluxländern. Das Team von Jef ist ehrgeizig, gut ausgebildet und erfahren in den Bereichen Zoll, Beratung und Gasanalyse und wird sowohl für unsere Kunden, als auch für unsere Organisation einen großen Wert darstellen. Zusammen mit den belgischen und niederländischen Teams werden wir unseren Kunden weiterhin maßgeschneiderte Zolldienstleistungen an 18 Standorten in Belgien und den Niederlanden anbieten. Globale Zollexpertise, lokale Präsenz!"- Frank Weermeijer, CEO der Customs Support Group

Über Customs Support Group:

Die Customs Support Group mit Hauptsitz in den Niederlanden ist Europas führender unabhängiger, digitaler und neutraler Anbieter von Zolldienstleistungen und beschäftigt über 1.250 engagierte Zollexperten, die jährlich über 12.000 Kunden bedienen. Durch unser umfangreiches Dienstleistungsangebot und unsere digitalen Fähigkeiten unterstützen wir unsere Kunden konsequent bei der Maximierung der Einhaltung von Vorschriften, der Erzielung betrieblicher Effizienz, der Optimierung von Einfuhrzöllen, der Zollplanung und der kontinuierlichen Weiterentwicklung in einer sich ständig verändernden Zolllandschaft.

Zusätzlich zu den traditionellen Vermittlungs- und digitalen Dienstleistungen bietet die Customs Support Group Zollberatung und Gasmessdienste an. Das Unternehmen ist derzeit in den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Frankreich, dem Vereinigten Königreich, Polen, Italien, Irland, Finnland, Schweden und der Schweiz tätig.

In Europa betreut die Customs Support Group viele grenzüberschreitende Kunden aus verschiedenen Branchen wie der Automobilindustrie, der Lebensmittel- und Getränkeindustrie und vielen anderen. Customs Support ist die Nummer eins im digitalen Zoll und investiert erheblich in die Digitalisierung des Zollprozesses.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.customssupport.com/.

Über Castik Capital:

Castik Capital S.à r.l. ("Castik Capital") verwaltet Investitionen in Private Equity. Castik Capital ist eine europäische Private-Equity-Gesellschaft, die bedeutende Beteiligungen an europäischen privaten und börsennotierten Unternehmen erwirbt, bei denen durch aktive Partnerschaften mit Management-Teams langfristige Werte geschaffen werden können.

Castik Capital wurde 2014 gegründet, hat seinen Sitz in Luxemburg und konzentriert sich auf die Identifizierung und Entwicklung von Investitionsmöglichkeiten in ganz Europa. Die Investitionen werden von dem in Luxemburg ansässigen Fonds EPIC II SLP getätigt. Der Berater von Castik Capital S.à r.l. ist die Castik Capital Partners GmbH mit Sitz in München.

Wenn Sie Inhaber eines Zollvermittlungs-, Gasmess- oder eines anderen damit verbundenen Dienstleistungsunternehmens sind und mehr über die Möglichkeiten einer Beteiligung Ihres Unternehmens an Customs Support erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an Sebastian Ootjers - Director M&A and Corporate Development unter sebastian.ootjers@customssupport.com.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Abteilung Marketing & Kommunikation unter marketing@customssupport.com.