Gasmeeting tank

Die Wichtigkeit der Gasmessung in geschlossenen Räumen

John van Bommel

03/06/2021

John van Bommel
Regional Manager Safety North

Der offensichtlichste begrenzte Raum, an den Sie denken, wenn Sie an Gasmessungen denken, ist der Schiffscontainer. Die Gasmessung in Schiffscontainern ist sehr wichtig, aber es gibt viele andere enge Räume, die auf gefährliche Gase überprüft werden sollten. Die meisten gefährlichen Gase können nicht gesehen werden, und einige können auch nicht gerochen werden.

Die Merkmale eines geschlossenen Raums

Ähnlich wie ein Schiffscontainer haben die meisten engen Räume nur einen Zugang. Oft sind enge Räume schlecht belüftet und es gibt nicht viel Platz, um sich frei zu bewegen. Enge Räume sind nicht für einen langen Aufenthalt ausgelegt, aber wenn es um Gas geht, kann selbst ein kurzer Aufenthalt gefährlich und schädlich sein.

Beispiele für enge Räume sind Lagertanks, Laderäume, Keller, Silos, Schächte oder Abwasserkanäle.

Warum Gasmessungen notwendig sind

Gas in geschlossenen Räumen kann zu Erstickung, Vergiftung, Feuer oder Explosion führen. Jede dieser Situationen ist schädlich und kann für Menschen sogar tödlich sein. Unternehmen sind gesetzlich dazu verpflichtet, eine sichere Arbeitsumgebung für ihre Mitarbeiter zu gewährleisten. Gasmessungen können Zwischenfälle und Unfälle verhindern und eine sichere Arbeitsumgebung für Personen gewährleisten, die enge Räume betreten müssen.

Gasmessung im Laderaum eines Schiffes

Schüttgut, wie Getreide, Reis oder Kakao, wird oft per Schiff transportiert. Wenn ein Schiffsladeraum für den Transport von Lebensmitteln verwendet wird, wird er oft regelmäßig mit Phosphin begast, um Ungeziefer abzutöten und die Ladung zu schützen. Phosphin ist auch für Menschen ein tödliches Gas, daher ist es sehr wichtig, das Gas im Laderaum eines Schiffes zu messen, wenn Phosphin verwendet wird. Bevor ein Schiff entladen wird, müssen Sie sicherstellen, dass der Laderaum frei von gefährlichen Gasen ist. In den Niederlanden sind Sie verpflichtet, vor dem Entladen eine Gasfreiheitserklärung abzugeben (Arbo-Gesetz 3.5G)

Gasmessung in geschlossenen Räumen

Bevor Sie einen geschlossenen Raum wie einen Lagertank oder ein Silo zur Reinigung, Wartung oder Reparatur betreten, müssen Sie eine Gasmessung durchführen. Eine Gasmessung stellt sicher, dass sich keine schädlichen Gase im Tank befinden und dass die Arbeitsumgebung gesund und sicher ist. Wenn die Gaswerte unter den gesetzlichen Grenzwerten liegen, kann der enge Raum vorübergehend zum Betreten freigegeben werden. Wenn ein beengter Raum mehrmals am Tag betreten werden muss, kann mehr als eine Gasmessung erforderlich sein.

Take the load off your mind!

Wenn Sie Fragen zu gasbezogenen Themen haben oder Unterstützung bei der Begasung oder Entgasung Ihrer Lieferung, einer Risikoanalyse oder einem anderen gasbezogenen Problem benötigen, wenden Sie sich bitte an einen unserer geschulten und erfahrenen Spezialisten. Sie helfen Ihnen gerne weiter. Customs Support Safety: Gasanalyse und Risikomanagement.

Customs Support: Take the load off your mind!