Caroz – Ricardo Pubben

Kundeninterview | Ricardo Pubben von Caroz

Kelsey Vierkant

04/10/2021

Kelsey Schenk
Marketing-Beauftragter

In dieser Serie interviewen wir Kunden, die mit Customs Support arbeiten. Heute haben wir Ricardo Pubben interviewt, der bei Caroz arbeitet.

Über Caroz

Caroz ist ein Spezialist für 4PL- und TMS-Lösungen. Das Caroz-Team verwaltet und kontrolliert die logistischen Leistungen der Kunden, um das Unternehmensergebnis zu steigern. Mit seinen 4PL-Dienstleistungen und TMS-Softwarelösungen bietet Caroz seit 2010 auch einen sehr fortschrittlichen Kontrollturm an.

Ricardo Pubben, Betriebsleiter, ist seit 8 Jahren bei Caroz. Ricardo arbeitet von Venlo aus und leitet verschiedene Teams. Wir sprechen miteinander über MS Teams. Ricardo ist seit 2004 in der Logistik tätig. Das Tolle an der Rolle von Ricardo ist die Kombination aus IT, Logistik-Know-how und Kommerz.

Caroz ist ein echter Pionier als Logistik-Leitstand. Die Lösungen von Caroz sind einzigartig, einfach zu realisieren und zu verwalten. Einzigartig ist, dass die Systeme den Kunden Einblick geben und der menschliche Faktor von größter Bedeutung ist. Das feste Caroz-Team arbeitet mit kurzen Wegen und hat viel direkten Kontakt zu Kunden und Lieferanten. Diese Form der Kundenbetreuung und des betrieblichen Supports ist die Stärke von Caroz.

Zusammenarbeit

Bei Caroz ist ein Team von Basisdeklaranten tätig, das die täglichen Zollaktivitäten für die Kunden aufnimmt und durchführt. Wenn zusätzliche Kenntnisse erforderlich sind, wird der Customs Support hinzugezogen. Das aktuelle Wissen der Zolldeklaranten und Berater von Customs Support sorgt dafür, dass Caroz-Kunden noch besser geholfen werden kann.

Caroz und Customs Support arbeiten schon seit langem zusammen. Die Kooperation ist eine gute Ergänzung, bei der beide Unternehmen die gleiche DNA haben. Die Zusammenarbeit ist geprägt von schnellem, persönlichem Engagement und direktem Kontakt. Das Customs Support Team ist bereit, die Extrameile zu gehen, wenn es nötig ist. Die offene Kommunikation sorgt auch dafür, dass beide Parteien einander kritisch gegenüberstehen und eine offene Kommunikation in der Zusammenarbeit stattfindet.

Customs Support kümmert sich um die Zollabfertigung und T-Dokumente. In der vergangenen Periode haben beide Teams eng zusammengearbeitet, um den Brexit im Detail vorzubereiten. Dies spiegelt sich auch in den Dienstleistungen für die Kunden wider. Gemeinsam kann dem Kunden eine gute Geschichte erklärt werden. Sowohl Caroz als auch Customs Support schrecken vor keiner Herausforderung zurück. Eigentlich läuft es immer gut, so Ricardo.

Die Vorbereitungen für den Brexit haben bereits im Jahr 2019 begonnen und werden im Jahr 2020 weiter formalisiert. In einem intensiven Prozess von 15-18 Monaten gab es eine enge Zusammenarbeit. Im Prinzip haben wir damit begonnen, Informationen zu sammeln, das Kundenportfolio zu analysieren und die Antwort auf die Frage herauszufinden: Was braucht man zum Start?

Es hat mehrere Treffen und Anrufe gegeben. Sie bereiteten sich auch durch die Teilnahme an Seminaren und Webinaren vor.

Das Ergebnis dieser intensiven Vorbereitung ist, dass zum Zeitpunkt des tatsächlichen Brexits eine schöne und praktikable Route eingeschlagen wurde und sowohl Caroz als auch Customs Support darauf vorbereitet waren.

"Ich würde den Brexit-Prozess sofort wieder zusammen mit dem Customs Support Team angehen"

  

Ricardo Pubben - S

 

Ricardo Pubben
Operations Manager at Caroz

Ausblick

Genau wie Customs Support investiert auch Caroz stark in IT-Lösungen. Der nächste Schritt in der Zusammenarbeit besteht darin, immer umfangreichere Systeme miteinander zu verbinden. Wo derzeit pdf-Dateien ausgetauscht werden, werden bereits EDI-Anbindungen geprüft. Die Vorteile sind ein schnellerer Informationsaustausch ohne manuelles Handling. Für Caroz bedeutet dies, dass ihr Service skalierbarer wird und den Kunden noch besser geholfen werden kann.

Neben mehr Konnektivität und IT-Lösungen bietet auch die Ausweitung der Customs Support Services auf neue Länder in Europa Vorteile für Caroz. Caroz ist auch in mehreren Ländern in Europa und weltweit mit 5 eigenen Büros in China aktiv. Die lokale Präsenz eines Zollpartners hilft Caroz, seine Dienstleistungen zu verbessern.

Ricardo schließt mit: Customs Support ist ein angenehmer, stets hilfsbereiter Partner und dank der intensiven Zusammenarbeit können wir als Caroz das tun, was wir gut können: Kunden die optimale Lösung für logistische Dienstleistungen bieten.